Klicken Sie oben rechts auf dieses Symbol Exit... um diese Seite zuschliessen.

  Funktioniert mein deutsches Handy in Naples?
  Grundsätzlich ist es möglich, mit einem deutschen Dual-Band-Handy (GSM 900/1900), dem Tri-Band-Handy (GSM 900/1800/1900) oder dem Quad-Band-Handy (das das 1900 Band unterstützt) in den USA zu telefonieren. Die Funk-Abdeckung ist aber in den USA sehr unterschiedlich, so dass wir nur konkret von NAPLES Aussagen machen können. Man sollte sich aber vorher in Deutschland bei seinem Netzbetreiber erkundigen, ob der jeweilige Tarif auch für die USA gilt. Möglicherweise muss man bei dem deutschen Netzbetreiber einen separaten Roaming-Vertrag abschliessen. Er wird vielleicht auch einen US-Netzbetreiber nennen, den man in den USA auswählen soll. Nach dem erstmaligen Einschalten in den USA macht das Gerät eine vergebliche Netzsuche, weil es sich noch im (deutschen) Bereich 900/1800 MHZ befindet. Dann stellt man das Handy auf das Band 1900 MHZ ein, und es wird automatisch ein US-Netzbetreiber angezeigt; möglicherweise ist es USA-380 oder AT&T oder VoiceStream.
VOR allen 7-stelligen Nummern in NAPLES ist die
1-239-XXX-XXXX
zu wählen. Wollen Sie jedoch eine Nummer in Frankfurt am Main (Vorwahl 069) anrufen, so wählen Sie
011-49-69-XXXXXX.
Falls es nicht gleich funktionieren sollte, versuchen Sie es noch einmal einen Tag später. Man kann aber auch in den USA ohne Handy leben, obwohl man sich dann wie ein Dino vorkommt.

 

Unsere Nummer 1:

So funktioniert SEHR PREISWERT mein deutsches Handy in NAPLES!
  Wenn man ein Handy oder Smartphone hat, dass das amerikanische 1900-Band unterstützt, gibt es eine sehr preiswerte Lösung, die ich selbst nutze. Bei www.fonecards.de bestelle ich mir 14 Tage vor Abreise in die USA eine H2O-SIM-KARTE für einmalig 21 Euro, die 200 Frei-Minuten zum Telefonieren hat. Die Karte stecke ich nach der Landung in Florida in mein iPhone. Zusammen mit der SIM-Karte wurde mir eine normale US-Telefonnummer zugeteilt. In letzter Zeit war es sogar eine Naples-Nummer, die die Vorwahl
239-XXX-XXXX
hatte. Mit der SIM-Karte kann ich für 5 US-Cents in der Minute selbst telefonieren (oder auch angerufen werden), und zwar nicht nur in den gesamten USA, sondern auch weltweit, d.h. auch nach Deutschland! Die 200 Minuten auf der SIM-Karte gelten für 90 Tage. Sollte das Guthaben verbraucht sein, kann ich es mit $10 bei BEST BUY in NAPLES wieder aufladen und habe wieder 200 Minuten (für 90 Tage) zur Verfügung. So einfach und unkompliziert ist es wirklich.

 

Unsere Nummer 2:

So funktionierte auch PREISWERT mein deutsches Handy in Naples!
  Wenn man ein Handy oder Smartphone hat, dass das amerikanische 1900-Band unterstützt, gibt es eine preiswerte Lösung, die ich selbst zwei Jahre genutzt habe. Bei www.cellion.de bestellte ich mir 14 Tage vor Abreise in die USA eine SIM-Karte für Null-Euro, die ich nach Landung in Florida in mein iPhone steckte. Zusammen mit der SIM-Karte wurde mir eine normale US-Telefonnummer zugeteilt. In letzter Zeit war es sogar eine Naples-Nummer, die die Vorwahl
239-XXX-XXXX
hatte. Mit der SIM-Karte konnte ich für 29 Euro-Cents in der Minute selbst telefonieren oder auch angerufen werden. Einzige Bedingung ist, dass ich 1 x innerhalb von 7 Tagen die SIM-Karte benutze. Bei normaler Nutzung bin ich in neun Wochen NAPLES noch nie über 20 Euro gekommen. Nach 7 Tagen Nichtnutzung bzw. nach Ende der Amerikareise verfällt die SIM-Karte. So einfach und unkompliziert war es wirklich.

 

Unsere Nummer 3:

Eine weitere PREISWERTE Möglichkeit für "Viel-Telefonierer"!
  Wenn man ein Handy oder Smartphone hat, dass das amerikanische 1900-Band unterstützt, kann man sich eine PRE-PAID SIM-CARD kaufen, die in alle Smartphones passt (auch iPhone 5). Die Karte für 10 Dollar ist gültig für 1 Monat. Die 10 Dollar sind gleichzeitig ein Guthaben, was abtelefoniert werden kann; es sind 100 Minuten. Es gibt auch eine Karte für 25 Dollar, die 3 Monate gilt und 300 Freiminuten hat. Wo kann man die Karte kaufen? In jedem AT&T Shop. Einer befindet sich im NAPLES PLAZA - Telefon: 239-659-4488; das ist der Shopping-Bereich an der US41 gegenüber der COASTLAND MALL.

 

Stand: 24.05.2016




















Unsere Nummer 1:
www.fonecards.de








Unsere Nummer 2:
www.CELLION.de