Klicken Sie oben rechts auf dieses Symbol Exit... um diese Seite zuschliessen.

  Freies PARKEN direkt vor Ihrem Mietobjekt!
 

Vor jedem unserer Mietobjekte können Sie direkt parken. Jeweils der nächstliegende Platz ist mit der Hausnummer markiert und ist somit für Sie als Mieter reserviert. Für Ihre Besucher gibt es auch ausreichend Parkplätze.


  PARKEN ausserhalb Ihres Wohngebietes.
 

Freies bzw. kostenloses PARKEN ist in der ganzen Stadt eine Selbstverständlichkeit.
Es gibt aber folgende Ausnahmen:

  • Parkplätze, die als "Handicapped" gekennzeichnet sind. Dort dürfen nur Fahrzeuge parken, die einen Schwerbeschädigten-Sticker der USA haben.
  • Parkplätze, die eine Parkuhr haben. Die Parkgebühren sind sehr hoch. Dafür sind aber Parkuhren sehr selten - nur nicht am Strand. Empfehlung für eifrige Strandbesucher: Kaufen Sie sich einen Jahres-Park-Pass für $50 und Sie haben keine Parkprobleme mehr. Wo? Hier: CITY HALL (in der Lobby beim Pförtner), 735 8th Street South.
    Bedenken Sie, dass ein Ticket für falsches Parken oder abgelaufener Parkuhr schon mehr als $50 kosten kann. Am Strand wird mehrmals täglich kontrolliert.
  • Parkplätze, die für eine bestimmte Hausnummer reserviert sind.
  • Sonstige Plätze, die der "gesunde Menschenverstand" verbietet.

  PARKEN mit Behinderten-Ausweis.
  Überall kostenlos und priviligiert Parken, wenn man schwerbeschädigt ist.
Wie bekomme ich einen Park-Sticker für Schwerbeschädigte?
 

Wenn man in den USA als "Handicaped" gilt, hat man einige Vorteile, die beim Parken am offentsichtlichsten sind.
Wie bekommt man nun einen Schwerbeschädigten-Sticker?
Der schwerbeschädigte deutsche Staatsbürger kann seinen deutschen Ausweis umschreiben lassen. Er muss selbst vorsprechen und die Unterlagen bzw. Bescheinigungen mitbringen. Die Umschreibung erfolgt im "Government Building" in der Kraftfahrzeugstelle. Das ist an der Ecke Airport Pulling Road und US 41 in Naples. Dort bekommt er dann den Ausweis (Sticker) für das Auto gegen eine Gebühr von $10.

Wenn man im Besitz eines amerikanischen "HANDICAPED" Schildes (fürs Auto) ist, kann man auf jedem Parkplatz parken, der mit dem "Wheelchair" Zeichen versehen ist. Nach Aussage der Ausgabestelle kann man auch kostenlos an jeder Parkuhr parken. Das Handicap-Schild wird uns Deutschen nur für 3 Monate ausgestellt. Also ist drauf zu achten, dass das Schild sichtbar angebracht ist (z.B. am Innenspiegel) und dass das Schild noch gültig ist. Damit ist auch ein kostenloses Parken an den Parkuhren am Strand möglich. Für die vorgenannten Informationen können wir natürlich keine Haftung übernehmen. Sie sollten sich bei der Ausgabestelle noch direkt erkundigen.


Stand: JAN 2017